AD-Demokraten war eingeladen zur kulturellen Veranstaltung des Giresun im Ausland eV

Eine gelungene und schöne Veranstaltung fand am Samstag den 16.12.2017 in Bottrop statt. Eingeladen hatte der Verein Giresun im Ausland eV. Natürlich sind wir der Einladung gerne gefolgt.

Es sind verschiedene Künstler aus der Region Giresun aufgetreten und sorgten für eine gute Stimmung. Der kulturelle und traditionelle Tanz “Horon” sorgte für gute Stimmung unter den Gästen. Natürlich wurden auch traditionelle Speisen aus der Region angeboten.

Wir durften uns im Saal mit einem Stand positionieren und haben die Gelegenheit gehabt, viele tolle Gespräche mit den Gästen zu führen. Uns hat der Abend sehr viel Spaß bereitet. 

Wir bedanken uns herzlich bei Baris Gül, dem Vorsitzenden des Vereins, und seinen Vorstandskollegen für den tollen Abend und wünschen ihnen weiterhin viel Erfolg in der Zukunft.  

 

Selami Akdemir (mitte), jüngst zum Beisitzer im Regionalverband Arnsberg gewählt, mit der Plakette, die er auch im Namen seiner Mutter, Emine Akdemir (ruhe sie in Frieden), für besondere ehrenamtliche Tätigkeiten von dem Verein entgegennahm. Erfreut über die Ehrung mit Selcuk Cingi (rechts), Vorsitzender Landesverband NRW, und Recep Durcan (links), stellvertretender Vorsitzender Landesverband NRW.


 

Von links nach rechts: Selcuk Cingi, Recep Durcan, Muhammet Bozkurt (stellv. Vorsitzender Regionalverband Düsseldorf) und Hakan Elicora (Vorsitzender Stadtverband Gelsenkirchen)


 

Selami Akdemir mit Nevin Toy Unkel, Generalsekretärin Landesverband NRW


 

Mehmet Önümlü, Vorsitzender Regionalverband Düsseldorf